Ofer Golany

Ofer

Ofer Golany & Alexander Meyen spielen seit Jahren im Duo zusammen. 

Ein jüdischer Kriegsdienstverweigerer aus Jerusalem und eine fremdenfreundliche Geiger aus Koln mit jüdischen Wurzeln reisen 10-saitig durch ein spirituelles Kabarett durch die menschlichen Schwächen von Ego, Paranoia, Angst und Scham.

Diese werden geheilt durch zeitweise meditative und viel humoristische Seelenmassage, gewürzt mit Klezmer, Flamenco, Jazz, Zappa auf russisch, Heiliger Franziskus auf englisch und a bissel jiddisch, gekocht auf einer Flamme mit Publikumsbeteiligung- bis der Geschmack von „musikalischem Kokain“ sich entfaltet- denn auch du bist ein Teil dieser „jüdisch-deutschen Verschwörung“...

Mit Gavin Mac Struie: ´link